5.5.21

Spinatsalat mit Pfirsich und Honig-Senf-Dressing



Zutaten (4P)

200 g frischer Baby-Spinat

2 reife Pfirsiche

4 El gemischte, Samen (Sesam, Sonnenblumen, Kürbiskerne und Leinsamen)

120 g Parmesankäse, gehobelt

3 El Honigsenf (z.B. von Maille, alternativ Dijonsenf mit 1 El Honig verrührt)

90 ml Olivenöl 

1 Zitrone, Saft davon

1 Tl Salz 


Zubereitung 

Jungspinat waschen und trocken schleudern. Auf einer Platte oder Salatschüssel anrichten.

Die Pfirsiche in dünne Schnitze schneiden und auf dem Spinat verteilen.

Den Parmesankäse dünn hobeln und darüber geben. 

Die gemischten Samen in einer Pfanne ohne Fett auf mittlerer Hitze anrösten, bis sie duften. Gelegentlich umrühren und einen Deckel aufsetzen, damit sie nicht aus der Pfanne springen. Auf einen Teller geben zum Abkühlen.

Für die Marinade den Honigsenf, Zitronensaft, das Olivenöl und das Salz in ein Schraubglas geben und schütteln.

Die abgekühlten Samen über den Salat streuen und mit der Marinade beträufeln.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

TEMPLATE BY PRETTYWILDTHINGS