19.3.21

Lasagne mit Radicchio, Kürbis und Gorgonzola





 Zutaten (4P, 6P als Vorspeise)

1 Pkg frische Lasagneblätter (Kühlregal)
2 mittlere Zwiebeln 
2 Knoblauchzehen
400 g Kürbis, geschält
600 g Radicchio Trevigiano
350 g milder Gorgonzola
60 ml Weißwein 
60 g Parmesan
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Olivenöl 

für die Béchamel 
250 ml Milch
20 g Butter
20 g Mehl
Muskatnuss
Salz und Pfeffer


Zubereitung 

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken.

Den Kürbis ggf. schälen und in ca. 1x1 cm kleine Stücke schneiden.

In einer großen Bratpfanne etwas Olivenöl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch kurz anbraten.
Den Kürbis dazugeben und unter Rühren braten. Salzen und pfeffern.

Mit dem Weißwein ablöschen und zugedeckt in 6-8 Minuten weich kochen. Ab und zu umrühren.

Währenddessen die Béchamel vorbereiten: die Butter in einer Pfanne zum Schmelzen bringen.
Das Mehl einrühren, bis eine glatte Creme entstanden ist. Mit der Milch aufgießen und mit dem Schneebesen glatt rühren. Zum Kochen bringen und dabei immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt.
Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Den Kürbis aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Den Radicchio waschen, abtropfen lassen und in schmale Streifen schneiden.

Noch etwas Olivenöl in die Bratpfanne geben und den Radicchio bei großer Hitze einige Minuten anbraten. Salzen und pfeffern.

Den Backofen auf 170 Grad Celsius vorheizen.

Nun die Lasagne schichten: in einer feuerfesten Form von ca. 20x30 cm zuerst eine dünne Schicht aus Radicchio und Kürbis verteilen, darauf eine Schicht Lasagneblätter, dann wieder Gemüse, einzelne Stückchen vom Gorgonzola und etwas von der Béchamel. Darüber wieder Lasagneblätter, Gemüse, Gorgonzola  u.s.w., bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Die letzte Schicht sollen Lasagneblätter sein, und darauf verteilt man noch etwas Béchamel und bestreut großzügig mit geriebenem Parmesan.

Ins vorgeheizte Backrohr schieben und in 35/40 Minuten goldbraun backen.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

TEMPLATE BY PRETTYWILDTHINGS