21.1.21

Grüne Bohnen, Zuckerschoten und Fave mit Orangendressing und Nüssen


Zutaten (4-6P)

400 g grüne Bohnen

250 g Zuckerschoten

1 Handvoll Fava-Bohnen, gepult

1 Orange

40 g Haselnüsse, geröstet

30 g Mandelblättchen, geröstet

5-6 El Olivenöl

1-2 El Apfelessig

2 Knoblauchzehen

Schnittlauch, klein geschnitten

Salz

frisch gemahlener Pfeffer


Zubereitung 

Von den grünen Bohnen die Enden abschneiden und waschen.

Die Fava-Bohnen aus den Hülsen pulen und beiseite stellen.

Die Zuckerschoten waschen.

Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, salzen und die grünen Bohnen 3 Minuten lang kochen.

Nach den 3 Minuten die Fave dazugeben, nach weiteren 2 Minuten die Zuckerschoten. Noch 1 Minute lang kochen lassen, dann in ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser übergießen, um den Kochvorgang zu stoppen. Gut abtropfen lassen.

Die Haselnüsse in einer trockenen Pfanne anrösten. Die Mandelblättchen dazugeben und unter Rühren rösten, bis sie hellbraun sind. Auf einen Teller geben und beiseite stellen.

Mit einem Zestenreißer oder Gemüseschäler die Orangenschalen dünn abschälen, ggf. in feine Streifen schneiden. Orange auspressen und 3-4 El davon beiseite stellen.

Die Knoblauchzehe durchpressen und in ein Schraubglas geben, Olivenöl, Orangensaft, Apfelessig, Schnittlauch, Salz und Pfeffer dazugeben, verschließen und gut schütteln. 

Dressing auf dem Salat verteilen und mit Nüssen und Mandelblättchen bestreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

TEMPLATE BY PRETTYWILDTHINGS