18.8.20

Rote Bete-Blätter und Baby-Mangold gedünstet

 

Zutaten (2P)

500 g frische Rote Bete-Blätter und junge Mangold-Blätter

1 große Knoblauchzehe, in dünne Scheiben geschnitten

Olivenöl

Salz


Zubereitung

Wenn man das Glück hat, junge Rohnenblätter (Rote Bete) am Markt zu finden, oder sie sogar im eigenen Gemüsegarten hat, sollte man zugreifen. Sie sind gesund und schmecken ausgezeichnet.

Mangoldblätter voneinander trennen und mit den Rohnenblättern waschen. 

Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Einen guten Schuss Olivenöl in einer großen Bratpfanne erhitzen und den Knoblauch darin andünsten. Die tropfnassen Blätter dazugeben und zusammenfallen lassen. Salzen und in wenigen Minuten weich dünsten.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

TEMPLATE BY PRETTYWILDTHINGS