1.4.20

Kitzbraten geschmort


Zutaten (4P)

1,5 kg Kitz (Zicklein)
4 Knoblauchzehen
2-3 Zwiebeln
3 Karotten
1 Lauchstange
½ Flasche Weißwein
2 Lorbeerblätter
1 Zweig Rosmarin
Olivenöl
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer


Zubereitung

Das Kitzfleisch in eine Schüssel geben, den Knoblauch drüberpressen und mit Weißwein begießen. Lorbeer und Rosmarin dazugeben und zwei Stunden marinieren lassen.

In einer großen Bratpfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Fleischstücke ohne Marinade von allen Seiten goldbraun anbraten. Salzen und pfeffern und in eine feuerfeste Form geben.

Die Zwiebeln schälen und vierteln, die Karotten und den Lauch in größere Stücke schneiden und zum Fleisch geben.

Die Marinade mit dem Lorbeer und dem Rosmarin darübergeben und im Backrohr bei 180°C Heißluft für 1, 5 Stunden garen. Von Zeit zu Zeit mit der Marinade begießen und ggf. etwas Wasser zugeben.

Das Fleisch mit dem Gemüse und der Sauce anrichten und mit Ofenkartoffeln servieren.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

TEMPLATE BY PRETTYWILDTHINGS