8.2.19

Burger Buns


Zutaten (8-9 Buns)

500 g Weizen- oder Dinkelmehl
1 Ei
1 Pkg Trockenhefe (8g)
250 ml Milch
50 g weiche Butter
5 g Salz
20 g Zucker

zum Bestreichen
1 Ei
Sesam


Zubereitung

Die Milch in eine große Schüssel geben; den Zucker und die Trockenhefe einrühren und einige Minuten stehen lassen.

Mehl, Butter, Salz und das Ei dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Mit Klarsichtfolie abdecken und an einem warmen Ort 2-3 Stunden gehen lassen.

Wenn sich das Volumen des Teiges etwa verdoppelt hat, nochmals durchkneten.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und aus dem Teig ca. 8-9  Kugeln formen. Dies geht am besten, wenn man die Handflächen mit Wasser befeuchtet. Die Kugeln auf das Blech setzen und mit Klarsichtfolie gut abdecken. Nochmals 40 Minuten gehen lassen.

Das zweite Ei verquirlen und die Buns damit bestreichen. Mit Sesam bestreuen und bei 175°C etwa 15-20 Minuten backen.

Herausnehmen und mit einem Küchentuch bedecken, damit sie weich bleiben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

CUSTOM BLOG DESIGN BY PRETTYWILDTHINGS