14.6.18

Salmorejo Cordobés


Zutaten (4P)

1,5 kg reife, aromatische Tomaten
150 g Weißbrot (vom Vortag)
120 ml bestes Olivenöl
1-2  Knoblauchzehen
2-3 Tl Salz
3-4 Scheiben Serrano-Schinken (optional), ersatzweise Rohschinken
2 hart gekochte Eier (optional)


Zubereitung

Die Tomaten waschen, von den Stielansätzen befreien und halbieren oder vierteln. In den Mixer geben.

Das altbackene Brot in Stücke teilen und zu den Tomaten geben.

Die Knoblauchzehe schälen und dazu geben.

Das Olivenöl und das Salz hinzufügen und auf höchster Stufe zu einer glatten, dicken Suppe mixen.

Bis zum Servieren, aber mindestens für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren mit Olivenöl beträufeln.

In Spanien serviert man die Suppe gekühlt, mit Streifen vom Serrano-Schinken und mit hart gekochtem, gehacktem Ei.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

CUSTOM BLOG DESIGN BY PRETTYWILDTHINGS