28.12.17

Wirsing mit Pancetta



Zutaten

1 kleiner Kopf Wirsing
100 g Pancetta, in dünnen Scheiben
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Glas Weißwein
3 El Olivenöl
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Petersilie zum Bestreuen


Zubereitung

Den Wirsing waschen und vierteln. Den Strunk entfernen.

Die Viertel in 2 cm breite Streifen schneiden.

Pancetta in feine Streifen oder Würfel schneiden.

Olivenöl in einer großen Bratpfanne erhitzen und die Pancetta darin anbraten. Nach 2-3 Minuten die gehackte Zwiebel zugeben und hellgelb dünsten.

Wirsing zugeben, salzen und kräftig pfeffern. Einige Minuten unter Rühren anbraten, dann mit dem Weißwein aufgießen und zugedeckt auf kleiner Flamme in 15 Minuten weich dünsten. Ab und zu  umrühren und ggf. etwas Wasser oder Weißwein angießen.

Zum Servieren gehackte Petersilie drüberstreuen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

CUSTOM BLOG DESIGN BY PRETTYWILDTHINGS