11.8.17

Kalte Gurken-Avocado-Suppe mit Gartenkräutern




Zutaten (4P)

2 Salatgurken
1 reife Avocado
1 kleine Frühlingszwiebel
½ Knoblauchzehe
Saft von ½ Zitrone
2 El Dillspitzen
20 Basilikumblätter
20 Minzeblätter
2 El Petersilie, abgezupft
andere frische Gartenkräuter nach Wahl (Thymian, Oregano)
250 ml Wasser
Salz
weißer Pfeffer, frisch gemahlen
Kräuter oder Blüten zum Garnieren


Zubereitung

Gurken waschen, schälen und in größere Stücke schneiden. Nach Belieben etwas Gurke zum Garnieren in Stifte schneiden und beiseite legen.

Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen. In den Mixer geben.

Die Kräuter waschen, trocken schütteln und zur Avocado geben.

Die Frühlingszwiebel vierteln und mit den Gurken ebenfalls in den Mixer geben.

Die abgezupften Kräuter, den Zitronensaft, die halbe Knoblauchzehe und das Wasser dazu geben, salzen und pfeffern und fein pürieren. Für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Zum Servieren in Gläser oder Schälchen füllen und mit Kräutern und den Gurkenstiften anrichten.



No comments:

Post a Comment

CUSTOM BLOG DESIGN BY PRETTYWILDTHINGS