19.8.17

Beefsteak Tatar


Zutaten (4P)

für das Tatar:
400 g sehr frisches, mageres Rindfleisch (Filet oder Kaiserteil), vom Metzger grob faschiert
30 g Schalotte, sehr fein gehackt
40 g süßsaure Gurken, sehr fein gehackt
½ Knoblauchzehe, sehr fein gehackt
2 geh. El Petersilie, sehr fein gehackt 
2 El Worcestershire-Sauce
2 Tl Dijon-Senf
Saft von ½ Zitrone
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
1 El Olivenöl
Maldon-Salz oder Fleur de Sel

einige Salatblätter zum Anrichten
Toastbrot zum Servieren


Zubereitung

Alle Zutaten außer dem Salz in einer Schüssel vermengen.

Salatblätter auf den Tellern anrichten. Weißbrotscheiben goldgelb toasten.

Das Tatar mit Hilfe eines Servierringes oder einer anderen kleinen runden Form auf die Salatblätter setzen.

Mit den Salzflocken bestreuen und sofort servieren.

No comments:

Post a Comment

CUSTOM BLOG DESIGN BY PRETTYWILDTHINGS