1.1.17

Kürbiscremesuppe mit Kernöl und gerösteten Kürbiskernen


Zutaten (4 P)

500 g Kürbis, geschält und in größere Stücke geschnitten
90 g Zwiebel, gehackt
25 g Kürbiskerne
280 g Wasser
1 Gemüsebrühe-Würfel
Salz
2 El Olivenöl
Kürbiskernöl


Zubereitung

Die gehackte Zwiebel in einem Topf mit 2 EL Olivenöl etwas Farbe nehmen lassen.

Die Kürbisstücke zugeben und kurz mitrösten.

Mit 250g Wasser aufgießen. Den vegetarischen Suppenwürfel dazu geben und etwas salzen.

Zugedeckt auf kleiner Flamme ca. 15 Minuten köcheln, bis der Kürbis weich ist.

Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Öl unter ständigem Rühren rösten. Aufpassen, dass sie nicht verbrennen, da sie sonst bitter schmecken.

Die Suppe in den Mixer füllen und auf höchster Stufe cremig mixen, oder aber mit dem Stabmixer im Topf pürieren.

In vorgewärmte Teller schöpfen, mit Kürbiskernöl beträufeln und die gerösteten Kerne drüberstreuen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

CUSTOM BLOG DESIGN BY PRETTYWILDTHINGS