9.1.17

Avocadopüree mit Tahin-Dressing auf geröstetem Brot



Zutaten (2-4 P)

2 reife Avocados
2 El Knoblauchöl
2 Frühlingszwiebeln, in dünne Ringe geschnitten
1 Chilischote, gehackt
1 Tl gemahlener Koriander
Olivenöl
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

für das Tahin-Dressing
2 Tl Tahin
2 El griechischer Joghurt
Saft und Abrieb einer Bio-Zitrone


Zubereitung

Die Avocado der Länge nach rundherum einschneiden und die beiden Hälften gegeneinander drehen. Den Kern herauslösen.

Das Avocadofruchtfleisch in eine Schüssel löffeln, Knoblauchöl zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles mit einer Gabel zerdrücken.

Frühlingszwiebeln, Chili und Koriander zugeben und gut verrühren.

Für das Dressing Tahin, Joghurt, Zitronensaft und -abrieb sowie 2-3 Esslöffel kaltes Wasser zu einer cremigen Sauce verrühren. Mit Salz abschmecken.

Getoastete Brotscheiben mit etwas Olivenöl beträufeln und Avocadopüree großzügig drauf verstreichen.

Mit dem Tahin-Dressing und eventuell noch etwas Olivenöl beträufeln.




No comments:

Post a Comment

CUSTOM BLOG DESIGN BY PRETTYWILDTHINGS