29.12.16

Käse-Pressknödel


Zutaten (4-6 P)

250 g Knödelbrot (altbackenes Brot in kleine Würfel geschnitten)
100 g Zwiebel
2 Eier
250 g Gouda (oder Tilsiter, Bianco, Cheddar etc.)
100 g Sauerrahm (oder Quark, Creme fraiche)
Petersilie, Schnittlauch (beides klein geschnitten)
Öl und Butter zum Braten


Zubereitung

Knödelbrot in eine Schüssel geben, die 2 verquirlten Eier und den Sauerrahm dazugeben und vermischen.

Die Zwiebel klein schneiden und in wenig Olivenöl dünsten, bis sie gelb, aber nicht braun ist.

Den Gouda in 1x1cm große Würfel schneiden.




















Die Zwiebel, den Gouda und die gehackte Petersilie zum Knödelbrot geben und nochmals gut vermischen.
Jetzt kleine runde Knödel formen und diese dann zu Laibchen flachdrücken. Die Hände vorher mit Wasser benetzen, damit die Masse nicht so klebt.





Je 1 Esslöffel Olivenöl und Butter in einer Bratpfanne erhitzen und die Laibchen auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze braten, bis sie schön goldgelb sind.

Mit Salat servieren.






No comments:

Post a Comment

CUSTOM BLOG DESIGN BY PRETTYWILDTHINGS